Sozialgesetzbuch SGB IX

Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen, Kommentar zur Fortsetzung

Lieferbar
Mindestbezug: 1 Jahr; Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Ende der Bezugszeit
108,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
Mindestbezug: 1 Jahr; Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Ende der Bezugszeit
Seiten 3484
Erscheinungsform Ordner
ISBN 978-3-503-06031-3
-
+

Unproblematisch: HAUCK/NOFTZ SGB IX



Tragfähige Entscheidungen zu allen Fragen der Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen treffen Sie mit diesem Kommentarwerk. Durch die praxisorientierten Erörterungen der exzellenten Autoren aus Judikative und Exekutive um Bandherausgeberin Dr. Dagmar Oppermann, Richterin am Bundessozialgericht, Lehrbeauftragte an der Georg-August-Universität Göttingen.

Das seit Neuestem in Gesamtherausgeberschaft von Hauck/Noftz/Oppermann erscheinende Werk zum SGB IX gehört nicht von ungefähr zu den vom Bundessozialgericht meistzitierten Kommentaren.

Konkrete Rechtsanwendung steht im Fokus aller Erläuterungen

  • Die rundum praxistaugliche Kommentierung des Werkes berücksichtigt jede nur denkbare Fallkonstellation.
  • Ohne die Anknüpfungspunkte an das übrige Sozialrecht aus den Augen zu verlieren, konzentrieren sich die Autoren auf ihr Spezialgebiet.
  • Mit den vielen lösungsorientierten Hinweisen zur konkreten Umsetzung der gesetzlichen Regelungen geben sie zusätzlich wertvolle Unterstützung für die richtige Rechtsanwendung.
  • Selbstverständlich werden Gesetzestexte und Rechtsprechung fortlaufend auf dem neuesten Stand gehalten.


Für den Gesamtüberblick sind das die perfekten Ergänzungen:

  • eine umfangreiche Einführung zu den Strukturprinzipien
  • wichtige Materialien der Gesetzgebungsverfahren und viele Informationen zu aktuellen, sozial- und rechtspolitischen Entwicklungen
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-503-06031-3
Bezugsinformationen Mindestbezug: 1 Jahr; Kündigungsfrist: 4 Wochen zum Ende der Bezugszeit
Seiten 3484
Erscheinungsform Ordner
Anspruch gehoben
Autor(en) Karl Hauck, Wolfgang Noftz, Dagmar Oppermann
Verlag Erich Schmidt Verlag, Berlin
Ausstattung Loseblattwerk

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.