Neu

Mobbing am Arbeitsplatz erkennen und verstehen

Tipps für verantwortliches Handeln im BGM

Lieferbar
14,99 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
1. Auflage 2020 (Oktober 2020)
Seiten 82
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-658-31285-5
-
+
In diesem essential gibt Carsten Burfeind einen Überblick über alle relevanten Aspekte des komplexen Geschehens »Mobbing am Arbeitsplatz«. Es wird deutlich, dass die Reduktion psychischer Belastungen die beste Mobbingprävention darstellt, denn Stress fördert Mobbing und Mobbing stresst, und dass der Schutz der Betroffenen Vorrang vor anderen betrieblichen Maßnahmen hat. Das Buch enthält Tipps und Hinweise für verantwortliches Handeln im konkreten Mobbingfall und gibt den Leserinnen und Lesern Handlungsempfehlungen für eine betriebliche Konflikt- und Mobbingprävention.

Der Inhalt

  • Abgrenzung von Konflikten und Mobbing
  • Konflikteskalation und Mobbingverlauf
  • Mobbingursachen: Organisation, Führung, Mobber, Zielperson
  • Betriebliche und individuelle Folgen von Mobbing
  • Handlungsempfehlungen und rechtliche Hinweise
  • Empfehlungen für eine betriebliche Mobbingprävention

Die Zielgruppen
Akteure im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, Personalverantwortliche und Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, Beschäftigtenvertretungen, Beraterinnen und Berater, Mediatoren und von Mobbing Betroffene

Der Autor
Carsten Burfeind, M.A., Inhaber von Burfeind Beratung, ist Organisationsberater und Mediator. Er war u.a. Lehrbeauftragter der Alice Salomon Hochschule Berlin und verfügt über eine langjährige Praxis in der Beratung von Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen zu den Themenfeldern psychische Gesundheit am Arbeitsplatz und Leadership.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-658-31285-5
Seiten 82
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Autor(en) Carsten Burfeind
Verlag Springer Gabler
Erscheinungsdatum 05.10.2020
Ausstattung Buch
Produktgattung Leitfäden / Anleitungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.