Insolvenzordnung (InsO)

Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG)

Vormerkbar, erscheint ca. 31.03.2021
12,90 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 31.03.2021
36. Auflage 2021 (März 2021)
Seiten ca. 320
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-406-77071-5
-
+
Mit Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung, VO (EU) 2015/848 über Insolvenzverfahren, Insolvenzrechtlicher Vergütungsverordnung, COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz, Anfechtungsgesetz und weiteren insolvenzrechtlichen Vorschriften

Textausgabe mit Verweisungen und Sachverzeichnis

Zum Werk
Neben der Insolvenzordnung mit dem Einführungsgesetz und den auf der Grundlage der InsO ergangenen Rechtsverordnungen sind auch die Vorschriften des SGB III über das Insolvenzgeld und der Abschnitt "Insolvenzstraftaten" aus dem StGB abgedruckt. Hinzu kommen in der Neuauflage das neue Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG) sowie das COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz (COVInsAG).

Vorteile auf einen Blick

  • alle zentralen Vorschriften des Insolvenzrechts in einem Band.
  • neues Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen (StaRUG)
  • Anpassungen des Insolvenzrechts infolge der Covid-19-Pandemie

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt das Werk auf den Stand vom 1.1.2021.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 31.03.2021
ISBN 978-3-406-77071-5
Seiten ca. 320
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch einfach
Verlag C. H. Beck Verlag, München
Reihe Beck'sche Textausgaben
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung, Betriebsrat
Erscheinungsdatum 31.03.2021
Ausstattung Buch
Produktgattung Textausgaben / Synopsen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.