Europäisches Arbeitsrecht

Grundlagen - Richtlinienrecht - Folgen für das deutsche Recht

Lieferbar
169,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
2., neu bearbeitete Auflage 2019 (Januar 2019)
Seiten 966
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-504-42066-6
-
+
Fokussiert auf den unionsrechtlichen Hintergrund arbeitsrechtlicher Fragen besticht das Werk durch sein einzigartiges Konzept: Neben der Darstellung eines Regelungskomplexes im europäischen Arbeitsrecht gibt es jeweils optisch hervorgehobene Erläuterungen zu den Auswirkungen des Unionsrechts auf die deutsche Arbeitsrechtspraxis. Zahlreiche Verweise innerhalb des Werkes zeigen Zusammenhänge auf. Beigefügt sind Prüfungsschemata und Checklisten.

Mit Grundlagen und aktuellen Kapiteln zu Arbeitnehmerdatenschutz, Mutterschutz, Elternzeit und Europäischer Menschenrechtskonvention. Auch die Entsende-Richtlinie 2018 - RL (EU) 2018/957 ist eingearbeitet.

Enthält vier neue Kapitel:
  • EMRK
  • Mutterschutz
  • Elternzeit
  • Arbeitnehmerdatenschutz

Von den Grundlagen des europäischen Arbeitsrechts bis hin zum Europäischen Betriebsverfassungsrecht werden 17 Themenkomplexe praxistauglich, tiefgehend und meinungsbildend dargestellt. Ein Schwerpunkt des Handbuchs ist eine meinungsbildende Analyse von (möglichen) Vorlagen an den EuGH (Art. 267 AEUV) sowie von Verstößen gegen die Vorlagepflicht.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-504-42066-6
Seiten 966
Erscheinungsform gebunden
Anspruch mittel
Autor(en) Ulrich Preis, Adam Sagan
Verlag Otto Schmidt Verlag, Köln
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung
Erscheinungsdatum 02.01.2019
Ausstattung Buch
Produktgattung Darstellungen

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.