Neu

Bürgerliches Gesetzbuch: BGB

mit Rom-I-, Rom-II-VO, EuUnthVO/HUntProt und EuErbVO, Kommentar

Lieferbar
69,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
18. Auflage 2020 (Dezember 2020)
Seiten 2881
Erscheinungsform gebunden in Leinen
-
+

Der griffige BGB-Kommentar: prägnant und stringent.


Konzentration auf das Wesentliche

  • klare Systematik
  • sprachliche Präzision
  • dogmatische Stringenz
  • praxisgerechte Auswertung der maßgeblichen Rechtsprechung

Höchste Qualität zum fairen Preis
Der kompakte BGB-Kommentar beantwortet zuverlässig alle wesentlichen Fragen des Bürgerlichen Rechts. Durch weiterführende Hinweise ermöglicht er Ihnen zudem eine vertiefende Beschäftigung mit speziellen Rechtsfragen. Der Kommentar überzeugt durch seine klare Systematik und die praxisgerechte Auswertung der Rechtsprechung.

Mit Blick aufs Internationale
Der »Jauernig« erläutert außerdem die für das Internationale Privatrecht zentralen EU-Verordnungen Rom I-III sowie die EuUnthVO/HUntProt und die EuErbVO in ihren Grundzügen.

Die Neuauflage
wurde umfassend überarbeitet und aktualisiert. Dazu wurde insbesondere die aktuelle Rechtsprechung eingearbeitet. Außerdem waren mehrere Änderungen des BGB zu berücksichtigen, u.a. durch

  • das Umsetzungsgesetz zur gleichgeschlechtlichen Ehe
  • das G zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie vom 27.3.2020 sowie
  • das G über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-406-75772-3
Seiten 2881
Erscheinungsform gebunden in Leinen
Anspruch mittel
Autor(en) Rolf Stürner
Verlag C. H. Beck Verlag, München
Reihe Beck'sche Gelbe Erläuterungsbücher
Erscheinungsdatum 01.12.2020
Ausstattung Buch
Produktgattung Kommentare

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.