Neu

Beamtenrecht des Bundes

Ein Lehr- und Übungsbuch

Vormerkbar, erscheint ca. 29.02.2020
39,00 €
bitte wählen Sie:
Vormerkbar, erscheint ca. 29.02.2020
1. Auflage 2020 (Februar 2020)
Seiten 200
Erscheinungsform kartoniert
ISBN 978-3-8293-1436-7
-
+
Das Recht, Beamtinnen und Beamte zu haben, besitzen der Bund sowie bundesunmittelbare Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts.

Das neue Werk Beamtenrecht des Bundes - ein Lehr- und Übungsbuch - behandelt kompakt und klausur- als auch praxisorientiert alles Wichtige zum Beamtenrecht des Bundes. In einzigartiger Weise werden theoretisches Wissen und praktische Übungsfälle verzahnt. Ebenso ist die aktuelle Rechtsprechung integriert, so dass sich der Leser einen profunden Einblick in das Bundesbeamtenrecht verschaffen kann.

Dieses Buch will dem Leser/Studierenden mit seiner besonderen Systematik das Beamtenrecht insbesondere durch eine Vielzahl von Fällen mit detaillierten Lösungsskizzen erschließen. Daneben richtet es sich an Praktiker in Personalämtern, Personalräte und sonstige mit Beamtenrecht befasste Interessierte.

Die Autorin
Prof. JUDr. Daniela A. Heid, Ph.D. ist Professorin an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Brühl.
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Vormerkbar, erscheint ca. 29.02.2020
ISBN 978-3-8293-1436-7
Seiten 200
Erscheinungsform kartoniert
Anspruch mittel
Autor Daniela A. Heid
Verlag Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
Zielgruppe Personalrat
Erscheinungsdatum 29.02.2020
Ausstattung Buch

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.