Neu

Arbeits- und Sozialstrafrecht

Großkommentar

Lieferbar
168,00 €
bitte wählen Sie:
Lieferbar
6. Auflage 2021 (März 2021)
Seiten 1159
Erscheinungsform gebunden
ISBN 978-3-8487-4299-8
-
+
Das Arbeits- und Sozialstrafrecht
ist bislang in der Kommentarliteratur nur auf das jeweilige Teilgebiet beschränkt dargestellt worden. Dem Strafrechtler ist das Fachrecht der Arbeits- und Sozialrechtler fern. Umgekehrt werden buß- oder strafrechtsbewehrte Fachnormen oft als "Anhängsel" verkürzt dargestellt, eine in der Praxis nachgefragte Beratung aus einer Hand ist schwierig.

Der neue Großkommentar
schließt die Lücken und geht auf die bereichsspezifischen Besonderheiten der Strafbarkeit im Arbeits- und Sozialrecht ein, zB:

  • Darf Strafrecht zur Einschränkung des im Grundgesetz verankerten Streikrechts führen?
  • Ist eine geduldete Arbeitszeithöchstüberschreitung eine Straftat?
  • Sind zu gering oder zu hoch bezahlte Vergütungen von Betriebsratsmitgliedern strafbar?
  • Ist eine "schuldhafte" Fehleinschätzung von (Schein-)Selbstständigkeit bzw. abhängigem Arbeitsverhältnis im Sozialrecht anders als im Strafrecht zu beurteilen?

In politisch umkämpften Rechtsgebieten vom Arbeitskampfrecht, zum Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsschutz- oder Gleichstellungsrecht beantwortet der Kommentar anwendungsrelevante Fragestellungen für die Anwaltschaft (FA Strafrecht, Arbeits- und Sozialrecht), wie auch die korrespondierenden Lehrstühle, Unternehmensjuristen, Richter und Staatsanwälte.

Besonders hilfreich sind die jeweils im Normzusammenhang enthaltenen praktischen Hinweise zu

  • Compliance,
  • Verfall,
  • Kosten,
  • Zuständigkeit,
  • Rechts- und Nebenfolgen,
  • Beweisführung,
  • gerichtliche Durchsetzbarkeit
Mehr Informationen
Verfügbarkeit Lieferbar
ISBN 978-3-8487-4299-8
Seiten 1159
Erscheinungsform gebunden
Anspruch gehoben
Autor(en) Manfred Parigger, Rüdiger Helm, Eckart Stevens-Bartol
Verlag Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden
Reihe Nomos Kommentar
Zielgruppe Arbeitnehmerberatung
Erscheinungsdatum 09.03.2021
Ausstattung Buch
Produktgattung Kommentare

Anspruch:

Die Punkte beschreiben den Charakter eines Artikels und unterstützen Sie in Ihrer eigenen Bewertung:
einfach: leicht verständlich und schnell zu lesen, ideal zum Einstieg in Themen.
mittel: meist bei Standardtiteln, verständlich geschrieben, Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.
gehoben: Experten-Titel, überwiegend für freigestellte Interessenvertreter, juristisch gebildete Nutzer und Anwälte geschrieben
einfach
mittel
gehoben

Ihr Recht auf Fachliteratur

Ihre Bestellung sollte rechtssicher verfasst sein, damit sie vom Arbeitgeber bzw. Dienstherren übernommen wird.

Gehen Sie auf Nummer sicher mit unseren Bestellscheinen für Betriebsräte, Personalräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Zu den Bestellscheinen.